Produkte für die Ozontherapie

Bei HERRMANN Apparatebau GmbH entwickelte und produzierte Medozon-Geräte werden unter strengen Qualitätsrichtlinien hergestellt. Exzellenter Bedienkomfort, ansprechendes Design und hohe Sicherheit sind die Markenzeichen von HAB.

Alle Medozon-Geräte dienen der Erzeugung eines Sauerstoff-Ozon-Gemisches für humanmedizinische Anwendungen. Mit der Medozon-Geräte-Familie deckt HAB alle gängigen Applikationsformen der Ozontherapie ab.

Für die verschiedenen Applikationsformen nennen aktuelle Publikationen eine Vielzahl von Indikationen:

  • große Eigenblutbehandlung: u.a. periphere, koronare und zerebrale Durchblutungsstörungen, Immunaktivierung
  • kleine Eigenblutbehandlung: u. a. Abwehrschwäche, Haut- und allergische Erkrankungen
  • Injektions- und Spritzentherapie: u. a. Arthritis, Wirbelsäulenbeschwerden, ästhetische Anwendung
  • Beutelbegasung: u. a. Externe Ulcera und schlecht heilende Wunden
  • Darminsufflation: u. a. Darmerkrankungen, Neurodermitis